Dies ist die Geschichte der Verurteilung einer Jungen Frau als Terroristin und was mit Ihr passiert, wenn Sie zur strafsklaverei verurteilt wird. Straf-Sklaverei ist nicht unmöglich. Der Dreizehnte und Vierzehnte Änderungen an der Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika Nichtverbot der Sklaverei. Sie BESCHRÄNKEN die Sklaverei nur auf die Bestrafung von Verbrechen. Mit anderen Worten, die Verfassung erlaubt strafsklaverei.Nach dem Frau wird verurteilt, ein „strafverhandler“ bekommt Ihre Strafe auf einen öffentlichen Tag der Reue reduziert, gefolgt von elf Tagen öffentlicher Bestrafung. Danach soll Sie ein Jahr Haft verbüßen Knechtschaft.Diese Geschichte handelt von nicht einvernehmlicher Bestrafung, Schmerz und unfreiwilliger Sklaverei. Wenn solche Themen Sie beleidigen oder aufregen, würde ich raten, dieses Buch zu überspringen.Es gibt dreizehn Kapitel zu dieser Geschichte. Die Kapitel können alleine gelesen werden, aber die Geschichte ist viel besser zu verstehen, wenn die vorherigen Teile gelesen wurden. Die komplette Geschichte ist voller buchlänge.Eine deion der dreizehn Kapitel Folgen dem Ende jedes Kapitels. Der achte Tag führt eine einzigartige Bestrafung ein-Bestrafung durch Kampf. Es gibt auch eine unterkarte von slave wrestling mit Demütigung und Schmerz in Speicher für den Verlierer. = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =WARNUNG! Mein ganzes schreiben ist NUR für Erwachsene über 18 Jahren gedacht. Geschichten können starke oder sogar extreme sexuelle Inhalte enthalten. Aller Menschen und Ereignisse dargestellt sind fiktiv und jede ähnlichkeit mit lebenden oder Toten ist rein zufällig. Aktionen, Situationen und Antworten sind nur fiktiv und sollten nicht in realen versucht werden Leben.Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind oder den Unterschied zwischen Fantasie und Realität nicht verstehen oder wenn Sie in einem Staat, Provinz, nation oder Stammesgebiet wohnen, das das Lesen von acts in diesen Geschichten dargestellt, hören Sie bitte sofort auf zu Lesen und bewegen Sie sich irgendwo im einundzwanzigsten Jahrhundert.Archivierung und reposting dieser Geschichte ist zulässig, jedoch nur, wenn die Anerkennung des Urheberrechts und der Nutzungsbeschränkung ist in dem Artikel enthalten. Diese Geschichte ist copyright (c) 2015 durch Den Techniker.Einzelne Leser können einzelne Dateien archivieren und/oder ausdrucken Kopien dieser Geschichte für den persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch. Die Herstellung mehrerer Kopien dieser Geschichte auf Papier, Datenträger oder anderen festen Formaten ist ausdrücklich verboten. = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = * * * * * * * * * * * * Kapitel Zehn-der achte Tag führt eine einzigartige Bestrafung ein-Bestrafung durch Kampf.Der morgengeruch von Kaffee und Speck brachte missy aus Ihrem tiefen Schlaf. Nach Ihr morgen Bad routine, Sie gepolstert, um die Vorderseite des Wohnmobils. Sitzen auf Ihrem Handtuch gegenüber William Sie aß Ihr Frühstück in der Stille. William hatte Sie nicht begrüßt, als Sie in die Küche kam. Er saß nun still über den Tisch von Ihr sorgfältig schneiden sein ei und setzen kleine Stücke in den Mund. Etwas war definitiv falsch. Er aß normalerweise sehr schnell und schöpfte ein ei aus ganz und schob es ihm in den Mund.“Bin ich in Schwierigkeiten?“Sie fragte. “Habe ich etwas falsch gemacht?“Es gab keine Antwort.“Bist du Sauer auf mich?“Sie fragte. Ihre Stimme begann zu klingen verzweifelt. William war der einzige, der sich um Sie zu kümmern schien und Sie wie eine person behandelte.William legte seine Gabel hin und sah Sie an. „Du bist es nicht“, sagte er langsam. Dann mit steigender Wut in seiner Stimme sagte er:“ich wollte diesen Tag nicht. Ich habe es nicht eingerichtet. Es wurde mir aufgezwungen. Diese verdammte Herrin Soo wollte es. Und Sie hat entweder etwas gegen Richter Atkinson oder Sie fickt ihn… oder beide.““Was passiert heute?“missy gefragt. Jetzt hatte Sie wirklich Angst und Ihre Stimme zeigte es.“Mistress Soo“, begann er, “ hat einen Stall von weiblichen Wrestlern. Sie sperrt Sie mit Steroiden oder nur funktioniert die Hölle aus Ihnen, um Sie in top-Form zu bekommen und reist dann durch das Land präsentiert Nackte weibliche wrestling. Ihr gimmick ist, dass der Verlierer des Spiels bestraft wird Gewinner.“Er hob den rest des Eies auf seinen Teller und schob es in seinen Mund, bevor er fortfuhr. „Sie hat es so eingerichtet, dass du fünf Ihrer besten Ringen musst. Am Ende des Spiels-die jeder geht davon aus, dass du verlierst– du wirst bestraft. Sie nutzt die standard – Mädchenschule, um Strafen zu verhängen. Das erste Spiel ist für zehn handstanzen. Die zweite ist zehn mit einem Pantoffel. Der Dritte ist zehn mit lederpaddel. Der vierte ist zehn mit einem Holzpaddel. Und der fünfte ist sechs mit dem Stock.“Zum ersten mal seit Sie ihn traf, dachte missy, dass William verzweifelt aussah. “Ich kann nicht kontrollieren Sie das“, sagte er schnell. “Was in Soos ring passiert, ist nicht Teil meiner show. Du könntest da drin verletzt enden.“Seine Stimme nahm einen Oberton des Zorns an,“ ich habe den Verdacht, dass Mistress Soo, wer auch immer Sie wirklich ist, plant, die fünfte Wrestlerin zu sein. Und Sie ist dafür bekannt, Menschen mit Ihrem Stock in die Hölle zu schneiden.“Er warf seine Gabel nach unten. “Ich will das nicht dir passiert was“, spuckte er aus. Nach einer langen pause sagte er: „ich habe mir das sehr überlegt. Soo ist eine 24 Karat Bitch, aber wie ich ist Sie ein showman. Sie muss der Menge gefallen Geld. Dies geht auf allen vid-Kanälen und Sie hofft, dass es die Auslosung für Ihre zukünftigen Auftritte spikes.“Er nahm missy die Hände in die Hand. “Ich weiß, du kannst nicht gewinnen, aber du nicht müssen. Sie müssen nur eine wirklich gute show daraus machen. Sie müssen die Menge verwurzelung für Sie zu bekommen. Dann muss die Schlampe dich im letzten Spiel leichter haben. Spielen Sie zu Ihren eigenen stärken und nehmen Vorteil Ihrer Schwächen. Schau Sie dir gut an, bevor du überhaupt in den ring kommst. Finde heraus, was dir einen Vorteil gibt– jeden Vorteil-und nutze dann die Hölle aus.“Missy sah ihn an. Es war offensichtlich, dass Sie Angst hatte. “Glaubst du, du kannst damit umgehen?“er fragte.Sie nickte mit dem Kopf. Es war nicht wirklich eine Wahl. Nicht viel war für Sie in diesen Tagen. Sie wollte um gut gebaute, muskulöse Wrestler zu Ringen und Sie würde verlieren. Ihre einzige Wahl war, wie sehr Sie verloren hat. Sie müsste nur damit klarkommen, was passiert ist.“Darüber hinaus“, fuhr William Fort, “du bist deine eigene unterkarte. Das erste Spiel ist um 12 Uhr. Dann gibt es jede halbe Stunde ein Spiel mit dem Endspiel ab zwei. Zwischen Streichhölzern gehst du zurück in deinen Käfig und hängst Ring.“Er schlug seine Faust in den Tisch“, das ist SCHEIßE!“er schrie. “Ich kann nicht anders, was heute passiert, aber bei Gott werde ich diese Schlampe dafür bekommen!“Missy saß und starrte ihn an. Er war nicht verärgert, weil die Herrin ihn manövriert hatte oder weil die Schlampe die Schüsse rief. Er war verärgert, weil Sie verletzt werden könnte. Er kümmerte sich mehr um Sie als jeder andere zuvor. Er war nur Ihr Besitzer, aber er behandelte Sie besser als frühere Chefs, Freunde oder sogar Freunde.William brachte Sie aus Ihren Gedanken mit einem gruff, “ Zeit zum Aufräumen, schmieren, sperren und montieren bis.“Missy säuberte schnell die paar Pfannen und Geschirr und ging dann nach draußen, um William beizutreten. Wie üblich warf er Ihr das Babyöl und babygel für Sie auf Ihren Körper, während er das ATV bekam und Anhänger aus dem Nutzfahrzeug-Anhänger. Sie sah zu, wie er zurück in den großen Anhänger ging, um das rollende Zeichen zu bekommen.Das Zeichen war anders als zuvor. Anstatt nur die Zeit der show zu geben, ist es proklamiert, „Come see Mistress Soo and her Stable of Wrestling Female Slaves“ es listete dann die Zeiten für jeden Kampf auf.Auch auf einem kleinen Schild, das über dem hauptschild von zwei kleinen Stäben rotes Schild mit weißem Schriftzug, auf dem Stand: “Lotterie endet heute Abend um Mitternacht. Die Gewinner werden umgehend benachrichtigt. Kaufen Sie Ihre tickets auf dem Messegelände oder Online.“Es gab dann die Sklavin missy‘ s Bestrafung Tour website.“Was ist die Lotterie?“Sie fragte William, als Sie ihm die ölflaschen übergab, damit er Ihren Rücken schmieren konnte.“Die heutigen Probleme sind genug für heute“, antwortete er müde. „Rette die Probleme von morgen für morgen.““Danke, Yoda,“ sagte Sie, als Sie in Ihren Käfig trat, “ ich muss das aufschreiben und mich daran erinnern.“William sah aus wie er wirklich wollte etwas sagen, aber stattdessen schüttelte er nur leicht den Kopf und kletterte auf das ATV. Er fuhr die übliche route, aber anstatt auf jeden und jeden auf der Strecke zu winken, starrte er stumm vor.“Es sieht so aus, als würde er sich genug sorgen um uns beide machen“, dachte Sie sich. „Was auch immer heute Nachmittag passiert, muss ihn wirklich stören.“Weil William so besorgt war, missy auch hatte Mühe, auf die Massen zu achten, aber Sie erinnerte sich immer noch regelmäßig zu drehen, damit jeder Ihren ganzen Körper sehen konnte.William muss ein wenig schneller als normal Gefahren sein, weil es war weit vor neun, als Sie zurück auf den Messegelände kamen. Die bühnencrew wartete, und sobald missy in die Luft gehoben wurde, begannen Sie, einen ring direkt unter dem Käfig aufzubauen. Sie auch zog eine verzierte Holz spanking Bank auf die Bühne und legte es neben dem ring.Missy entspannte sich gegen die Gitterstäbe Ihres Käfigs. Ihr Erster Kampf war in drei Stunden. Sie begann zu streicheln Sie selbst, wie Sie es normalerweise Tat, aber Ihr Verstand war auch dafür zu beschäftigt. “Was sind meine stärken?“Sie sagte laut zu sich selbst. Als Antwort auf Ihre eigene Frage begann Sie eine Liste. „Eins, ich bin Smart.“Nach einer sehr langen pause sagte Sie: „Verdammt! Es muss mehr geben als das.“Sie fing von vorne an. „Eins, ich bin schlau.“Sie hielt einen zweiten finger. „Zwei, ich bin relativ jung und gesund.“Nach einer kurzen pause fügte Sie hinzu:“ Drei, ich kann mit viel Schmerz umgehen… oder Vergnügen.“Sie hielt jetzt vier Finger auf Ihrer linken hand hoch, während der Zeigefinger Ihrer rechten hand rhythmisch tippte Sie den vierten finger, während Sie immer wieder wiederholte “ “ Vier… vier… vier…“Sie seufzte tief und sagte fast flüsternd:“ Vier, ich habe nichts zu verlieren.“Ein lautes Stimme von unter Ihr unterbrach Ihre verlorenen Gedanken. Es war Herrin Soo. Sie ging mit sechs nackten Jungen Frauen über die Bühne. Die Tatsache, dass alle Frauen völlig unbehaart waren proklamierte Sie als Sklaven. Die Tatsache, dass Sie alle extrem muskulös und in perfekter Form waren, erklärte Sie zu Ihren Wrestlern.“Runde eins, Runde drei, Runde vier und Runde sechs werden sein wrestling heute“, sagte die Herrin hart. “Ich erwarte, dass du gewinnst. Wenn nicht, werden Sie an die Minen verkauft, um erzwagen zu ziehen. Ich kann immer einem anderen Sklaven deinen Namen geben.“Die Sklaven starrten schweigend zu Ihr. Sie legte Ihre Hände auf Ihre Hüften und schnappte sich: „Ist das verstanden?“Alle sechs Frauen antworteten:“ ja, Herrin Soo, diese Sklavin versteht.“Die Herrin schaute dann auf missy und sagte: „keine Sorge“ , mit einer übermäßig süßen Stimme, “ Sie haben den Befehl, dich nicht zu sehr zu verletzen.“Sie lachte herzlich und kehrte dann plötzlich zu einem sehr strengen Gesicht zurück, bevor Sie sagte:“ Das ist für mich im fünften Kampf zu tun.“Sie lachte wieder“… oder kurz danach“, sagte Sie zwischen den kichern.Herrin Soo drehte sich um und ging von der Bühne und rief hinter Ihr: „Lass uns dich Holen wertlose Sklaven richtig ölen, damit das Publikum denkt, du bist schön.“Die sechs nackten Sklaven eilten, um Sie einzuholen, als Sie über das infield Schritt. Missy beobachtete Sie, bis Sie verschwand in einem Anhänger, der neben der Tribüne aufgestellt wurde.“Und welche Schwächen haben Sie?“missy fragte sich laut. Wieder antwortete Sie selbst. „Keine!“Sie schrie fast. Dann Sie fügte mit einer sehr traurigen Stimme hinzu. „Gar keine!“Missy Schloss die Augen. Sie schlief nicht, Sie versuchte zu blockieren, was Sie erwartete. Sie wusste, dass Sie jedes Spiel verlieren würde und Sie war von hand geschlagen werden, mit einem Pantoffel, mit einem gummipaddel, mit einem Holzpaddel und schließlich mit einem Stock. Am Ende des Tages wäre Ihr Arsch sogar Williams fast magisch Salbe.Ihre Augen waren noch geschlossen, als eine Stimme über die Lautsprecher kam. “Willkommen, meine Damen und Herren. an Tag Acht von Sklavin missy ‚ s elf Tagen Bestrafung. Ich bin Herrin Soo, und ich und meine Stall von nackten ringerinnen präsentieren heute das Programm. Ich übernehme auch die persönliche Verantwortung dafür, dass dieser wertlose Sklave, der behauptet, ein reuiger terrorist zu sein, richtig ist bestrafen.“Missy schaute aus Ihrem Käfig. Mistress Soo war in einem langen Lederkleid gekleidet, das fast den Boden erreichte. Es machte Sie irgendwie noch größer und bedrohlicher Aussehen.Die Herrin sah oben bei missy und schaute dann auf die Menge. „In diesem ersten match“, erklärte Sie, “ wird einer meiner neueren Sklaven, ‚round one‘, Sklave missy Ringen. Das Spiel ist vorbei, wenn der Gewinner die pins Verlierer auf der Matte in jeder Art und Weise und verwaltet zehn swats mit der hand.“Sie kicherte auf eine sehr ominöse Weise und fügte dann hinzu:“ ich denke, wir alle wissen, wer gewinnt und wessen Arsch gepaddelt wird mit den ersten zehn spielen der geforderten sechsundvierzig, aber da ich in diesen ersten vier spielen Schiedsrichter bin, muss ich neutral bleiben.“Sie folgte dieser Aussage mit einem weiteren tiefen lachen.Missy ‚ s Käfig langsam in die Mitte des Ringes abgesenkt. William trat durch die Seile und Schloss das Vorhängeschloss. Als missy Ausstieg, entfernte er den Kragen und die Ketten. „Ich bin in deiner Ecke,“ sagte er leise, als er Ihr nahe Stand. „Denken Sie daran“, fügte er dringend hinzu, “ spielen Sie aus Ihrer Kraft, während Sie Ihre Schwäche ausnutzen.“Er trat dann aus dem ring.Herrin Soo kam in die Mitte der Ring. Sie hob beide Arme, so dass Sie auf die beiden Ringer gerichtet war, die in Ihren Ecken standen. „Du kommst an die Glocke“, sagte Sie, “ und du kämpfst, bis missy-ich meine, jemand-bekommt Ihren Arsch schlug zehn mal. Das sind die Regeln.“Sie hielt an, als Sie von missy nach round one und zurück schaute. Dann fügte Sie langsam hinzu: „Das sind ALLE Regeln.“Sie brachte schnell Ihre Arme nach unten und eine Glocke läutete mehrmals laut. Runde eins zog sofort aus Ihrer Ecke nach rechts. Nicht wirklich zu wissen, warum, missy spiegelte Ihre Bewegungen. Beide kreisten langsam um den ring, spiralförmig nach innen, bis Sie nicht mehr als eine Armlänge auseinander waren.An diesem Punkt bewegte sich round one wie ein Blitz und packte missy und zog Sie auf die Matte. Missy rollte, also war Sie auf dem Rücken. Normalerweise wäre das kein kluger Schachzug für eine Wrestlerin, aber missy war nicht besorgt, dass Ihre Schultern an die Matte geklemmt wurden. Sie war besorgt, dass Ihr Arsch von round one ‚ s massive geschwatzt wurde nden.Runde eins rutschte seitlich, so dass Sie oben auf missy von der Seite war. Sie rollte missy leicht auf Ihre Seite und lehnte sich in der Nähe über Sie. „Wann ist deine nächste show?“Sie fragte in einem flüstern.“Zwölf-dreißig“, antwortete missy leise.“Nein“, antwortete Runde eins, “ nicht dein Nächstes Spiel, deine nächste show.““Morgen,“ flüsterte missy zurück. “Es ist ein weiterer Tag von Strafe.““Und Herrin weiß das?““Ja,“ antwortete missy.Es gab eine kurze Stille, als Runde eins missy auf Ihre andere Seite rollte. Für die Menge sah es aus wie missy versuchte wehren Sie sich, aber in Wirklichkeit war round one nur werfen Sie, wo immer Sie Sie wollte. „Ich lasse es die anderen wissen“, flüsterte round one, bevor Sie missy in die Luft hob und Sie auf Ihr Magen.Es passierte so schnell, dass missy keine Chance hatte zu reagieren, auch wenn Sie wusste, was Sie tun sollte. Sie kam zwischen die Beine von round one. Ein Bein war unter Ihr und das andere war über Ihr Rücken verriegelt Sie. Sie fühlte sich um einen herum ziehen sich fast eine Sitzposition und dann klingelte die erste swat aus.Missy schrie mehr vor überraschung als vor Schmerzen. Es Tat weh. Es Tat weh wie verrückt, aber es war nicht annähernd so schlimm, wie es Klang. Ein zweites “Smack!“hallte durch die arena und die Menge begann zu jubeln.“Schreien… laut!“kam der geflüsterte Befehl kurz vor dem Dritten Schlag fiel. Missy schrie sehr laut. Es war nur ein wenig übertrieben. Selbst mit Ihrer Hand schröpfte, so dass es am meisten Lärm, Runde one smacks weh!Der vierte Schlag war nicht so hart wie der Dritte, aber missy erhöhte absichtlich Ihren Schrei in Tonhöhe und Lautstärke. „Es ist eine show,“ sagte Sie zu sich selbst. “Die Kämpfe sind Fix und die Strafen sind Fix! Sie könnten sich gegenseitig verletzen, aber es ist alles eine Aufführung. Sie versuchen, einander nicht zu Schaden.“Irgendwie heulte, als ob jeder Schlag quälend schmerzhaft wäre, machte alles– einschließlich der Schmerzen-für missy unwirklich. „Ihre Schwäche ist das ist für Sie alles eine show“, sagte missy selbst. “Und meine Stärke ist, dass ich richtig laut Schreien kann.“Sobald die Letzte swat fiel, rollte Runde eins unter missy aus und Stand in einem anmutige Bewegung. Missy lag verdeckt auf der Matte.“Steh auf!“Mistress Soos strenge Stimme bestellt.Missy drückte sich auf die Knie und Stand dann auf. Sie sah leicht benommen aus, als Sie wackelte zurück zu Ihrer Ecke. “Bist du OK?“William fragte, als Sie sich gegen die Seile stellte.“Fand Ihre Schwäche“, antwortete Sie und lachte dann leicht über seine Verwirrung.“Let ‚ s get du bist wieder in deinem Käfig.“er sagte, als er durch die Seile trat. Der Käfig war bereits am Boden, als Sie in den Mittelpunkt kamen. Missy trat ein. William legte das Vorhängeschloss an Ort und Stelle, aber Schloss es nicht, und der Käfig stieg auf seine position über dem ring.Missy streichelte zärtlich Ihre warme und geschwollene Rückseite. „Ich bin wahrscheinlich schon ziemlich rot“, dachte Sie sich. „Das könnte man auch dem Publikum zeigen“, fügte Sie hinzu. “Es ist, was Sie bezahlt zu sehen.“Sie nahm dann Ihre entspannte position mit dem Rücken gegen den Käfig und Ihre Füße gegen den Boden verspannt von den bars auf der anderen Seite. Diesmal Stand Sie jedoch vor der Tribüne. Sie bewegte sich leicht, so dass eine der Stäbe zwischen den Wangen Ihres Esels ruhte. Das war nicht das beste bequeme position, aber es hat Ihren roten Arsch am effektivsten angezeigt.“Die show muss weitergehen“, sagte Sie leise zu sich selbst, als Sie auf die Nächste Partie wartete. Sie wollte nicht genau einschlafen, aber Sie wurde von Ihrem dunstigen Zustand zu voller Wachheit von Mistress Soos Stimme erschreckt. “Meine Damen und Herren. Unser zweites Spiel für den Tag bringt meine sklavenrunde drei gegen unseren mutmaßlichen reuigen Terroristen, Sklavin missy.“Slave Runde drei trat durch die Seile und trat in den ring.Herrin Soo fuhr Fort: „ich glaube nicht, dass das Spiel selbst wird Letzte sehr lange, aber die Strafe wird genau zehn Schläge mit einem Lederschuh dauern.“Sie lachte und sagte: „Manchmal sind die altmodischen Wege am besten.“Missy‘ s Käfig endlich in der Mitte des Ringes. William öffnete Ihr die Tür und führte Sie zu Ihrer Ecke. Der Käfig wurde schnell aus dem Weg gehoben, als Mistress Soo in die Mitte des Rings trat. Wieder zeigte Sie auf beide Nackte Mädchen und sagte: „Sie kommen an der Glocke, und Sie kämpfen, bis missy bekommt Ihren Arsch rutschte. Das sind die Regeln.“Sie schnappte sich dann die Arme zu Ihren Seiten, als die Glocke läutete.“ Beginn des Spiels. Missy begann sich wie im ersten Kampf seitwärts zu bewegen, aber Runde drei bewegte sich nicht seitwärts. Stattdessen ging Sie direkt über den ring und packte missy am Oberarm. Zurückfallend zog Sie dann missy über sich in einem Bogen und schlug Sie hart in die Matte.Missy ’s lautes „ooomph“ wurde von der Menge gelacht. Sie versuchte aufzustehen, war aber stattdessen zog Sie durch Runde drei zu Ihren Füßen, die Sie über den ring schleuderte, so dass Sie aus den Seilen prallte. Als Sie zurück in die Mitte des Ringes flog, erwischte Sie Runde drei und Zwang Sie zu Ihr Knie auf der Matte.Die Menge brüllte und applaudierte, als Runde drei missy den Kopf und die Schultern zwischen Ihre Beine schob und rückwärts fiel. Das Ergebnis war, dass Missys Brüste in die Matte mit Runde drei sitzt auf Ihrem Rücken. Runde drei Beine, waren jedoch um missy Taille mit Ihren Füßen kleben zwischen missy Beine und sitzen fest auf Ihre Kälber. Das Ergebnis war dieser missy Arsch wurde leicht von der Matte in der Luft gehalten und weit verbreitet.Herrin Soo warf einen Pantoffel in einen hohen Bogen zu Ihrem Sklaven. Runde drei fing es und schlug es auf missy in den Arsch eine flüssige Bewegung. Der laute Knall hallte durch die Tribüne. Als die Menge brüllte, setzte Runde drei Wild auf missy ‚ s schnell rötenden Arsch schwingen. Was das Publikum– und Herrin Soo– konnte nicht sehen, war, dass jeder zweite Schlag des slippers schlug die Matte zwischen Ihren Beinen, nicht Missys Fleisch.Nach zehn lauten Schlägen war es vorbei. Runde drei warf den slipper zurück in Richtung Ihre Herrin und Stand mit Ihren Händen über dem Kopf in einem Siegeszug. Sie Griff dann nach unten und zog missy bis zu einer stehenden position, so dass Sie missy ‚ s geröteten Arsch zeigen konnte Publikum. Als Sie Sie in einem langsamen Kreis drehte, damit das Publikum lachen und applaudieren konnte, lehnte Sie sich in die Nähe und sagte: „Es war das beste, was ich tun konnte. Ich will nicht den rest meines Lebens Karren in einer mine ziehen.“Missy sagte ruhig. “Danke.” kurz vor Runde drei schleuderte Sie zurück in Ihre Ecke.William erwischte Sie, bevor Sie den Pfosten traf. “Bist du OK?“er fragte. „Hat dir diese Schlampe wehgetan?““Sie ist keine Schlampe“, antwortete missy. „Sie ist nur eine Sklavin, die den Anweisungen Ihrer Herrin folgt. Sie Tat so viel für mich, wie Sie konnte.“William hat nicht reagiert. Stattdessen führte er missy zurück in Ihren Käfig und Schloss die Tür, damit Sie wieder in die Luft steigen konnte.Um ein Uhr trat Herrin Soo in den ring und kündigte das nächste Spiel an. Missy wäre mit Blick auf Runde vier. Die Strafe am Ende des Spiels würde mit einem lederpaddel erfolgen. Sie beendete Ihre Ankündigungen und die Glocke läutete den Beginn des Kampfes ein.Runde vier begann Kreisen den ring langsam voran auf missy, die versucht, Ihre Bewegungen so nah wie möglich zu spiegeln. Es gab viele Unterschiede zwischen den beiden Sklaven. Runde vier war mindestens ein Kopf größer als missy und deutlich schwerer. Es war kein Fett an Ihrem Körper. Es war alles Muskel, die gewellt, als Sie Stand auf den Bällen Ihrer Füße spielen mit missy wie eine Katze spielt mit einer Maus vor dem Essen es.Und Missys Schicksal, wie die glücklose Maus, die von einer Katze in die enge getrieben wurde, war allen klar, die zusahen. Das Publikum wusste, dass missy verlieren würde. Sie wussten, dass Sie mit dem lederpaddel verprügelt werden würde. Es gab nie Zweifel am Ausgang des Kampfes. Die Frage war nur, wie lange es dauern würde und welche position in Runde vier missy für die Bestrafung einfallen würde.Diese Frage war bald Antwort als Runde vier langsam manövrierte missy in eine der Ecken. Missy hatte nicht gemerkt, was passierte, bis Runde vier plötzlich neben Ihr Stand, Sie herumdrehte und Sie nach vorne schob gegen den Pfosten, der die Seile hält. Runde vier Stand dann neben Ihr nach außen, Verriegelte einen Knöchel um die Rückseite des Pfostens und Griff über missy ‚ s Rücken, um die Seile auf der anderen Seite zu greifen Seite des Pfostens, effektiv fangen missy gegen den Pfosten stehend.“Paddel!“Runde vier schrie und die Herrin warf das schwarze Leder zu Ihr. Sie fing es am Griff und lieferte die erste schallende “ Smack!“auf missy‘ s Arsch. Missy kämpfte und schrie, aber Sie konnte nirgendwo hingehen. “Smack! Smack! Smack! Smack! Smack! Smack! Smack! Smack! Smack!“Neun weitere Schläge regneten auf die eine Arschbacke und dann auf die andere. Keine zwei landeten an derselben Stelle. Sie waren so schnell, dass Sie sehr schnell vorbei waren.Missy Stand einen moment lang schreiend in der Ecke der zehnte Schlag war gefallen. Runde vier ging bereits zurück zu Ihrer eigenen Ecke, aber missy hatte noch nicht erkannt, dass Sie nicht mehr fest an den Pfosten gehalten wurde. Sie schob sich gegen den arm, der nicht war da fiel ein fast auf die Matte. Sie tanzte und schrie, hüpfte auf und ab und rieb Ihren sehr roten und sehr wund Arsch. Es war nur teilweise eine Tat. Jeder Schlag war wie mit einem Schlag getroffen worden rot-heißes Stück Metall. Sie waren zu schnell, um sich vorzubereiten, aber trotz der Schmerzen war es offensichtlich, dass der erste Schlag am härtesten war und dass Runde vier für die restlichen neun zurückgehalten hatte.William ‚ s Arme zog missy in seine Schulter, als Sie schluchzte und weinte. Er wartete auf die Schreie und groben Kommentare der Menge, um sich langsam zu beruhigen, bevor er Sie zurück zu Ihrem Käfig führte. Wie es in die Luft stieg, Sie drehte sich noch einmal, damit die Menge Ihre feuerroten Arschbacken sehen konnte. Sie lehnte sich jedoch nicht an die Gitterstäbe. Es wäre viel zu schmerzhaft gewesen.Für das vierte Spiel, Herrin Soo nur Stand in der Mitte und sagte: „Sie kennen die Regeln, haben es.“Die Glocke klingelte und Runde sechs startete sich über den ring bei missy und schob Sie rückwärts in die Seile. Als Sie prallte zurück, Runde sechs packte Sie an den Armen und schleuderte Sie über den ring zu den Seilen auf der gegenüberliegenden Seite.Missy prallte noch härter als zuvor von den Seilen. Ein lautes “oomph!“burst forth von Ihren Lippen. Es war nicht so sehr, dass Sie geschrien hatte, sondern dass der wind aus Ihr durch die Kraft der Seile geschlagen worden war. Die Menge brüllte seine Zustimmung, so dass der nächste Sprung aus den Seilen, missy absichtlich schrie Sie so laut Sie konnte. Sie war sich nicht sicher, ob Sie handelte oder wirklich aus Angst schrie, als Runde sechs Sie weiter von jeder Seite des Rings abprallte.Runde sechs lachte laut schrie missy laut, und die Menge brüllte und klatschte, als Sie zusah, wie Sie wie eine Puppe herumgeworfen wurde. Missy wurde hellhörig. Zwischen Ihrem ständigen Schreien und dem Seile zwingen, was wenig Atem Sie von Ihrem Körper nehmen konnte Sie war in der Nähe Ohnmacht.Runde sechs noch einmal packte Sie und missy bereit, noch einmal in die Seile gestartet werden. Aber dieses mal, Runde sechs ließ Sie nicht Los. Stattdessen lief Sie mit Ihr auf die andere Seite des Rings und schob die Spitze von missy ‚ s Körper über die Seile. Missy packte das Obere Seil, um zu verhindern, dass es stürzt Ring, aber Runde sechs schob hart auf den Rücken und Sie drehte sich über die Spitze der Seile.Missy konnte die starken Hände von Runde sechs an Ihrem Körper spüren. Runde sechs schob Sie gleichzeitig nach vorne Zeit, Sie fest am oberen Seil zu halten. Ihr Körper drehte sich über das Obere Seil und kam zurück in den ring über dem mittleren Seil. Runde sechs drückte hart gegen missy ‚ s Rücken und setzte die rotation Fort. Alles war eine Unschärfe für missy, aber als Sie aufhörte zu drehen, wurde Sie irgendwie festgehalten, indem Sie zwischen den beiden oberen Seilen verdreht wurde. Ihre Füße waren kaum auf der Matte. Das untere Seil gegen die Vorderseite Ihrer Knöchel gedrückt, hielt Sie davon ab, sich abzuwickeln und sich in die entgegengesetzte Richtung zu drehen, wie Sie sich verfing. Runde sechs ging über den ring und nahm das hölzerne Paddel aus Herrin Soos ausgestreckte hand. Sie lieferte dann zehn starke, gemessene swats an missy ‚ s ass.Missy fing erst beim sechsten Schlag an zu Schreien. Das war teilweise, weil Sie nach Luft schnappte bevor etwas begann, aber vor allem, weil Ihr Verstand so benommen war von dem, was Runde sechs Ihr angetan hatte, dass Sie die Schläge bis dahin wirklich nicht spürte. Ihre Schreie wuchsen in Intensität und Tonhöhe über die letzten vier lauten Schläge des holzpaddels.Es gab keine Schauspielerei. Es war keine show. Ihr Arsch war in Brand und das Feuer und der Schmerz breitete sich in Ihrem Körper aus. Der Schmerz und vielleicht die Kraft von Ihren Schreien erschöpft den rest des Sauerstoffs aus Ihrem Körper, verursacht, um Sie verdunkeln. Nach dem letzten Schlag verblasste Ihre Schreie langsam, als Sie umschlug und das verdrehte Seil Sie biegen ließ Körper nach unten, so dass Ihr rübenroter Arsch der jubelnden Menge angezeigt wurde.Runde sechs versuchte, missy aus den Seilen zu befreien, aber ohne das adrenalin, das während der Kampf, das konnte Sie nicht. Runde eins, drei und vier kamen in den ring und zusammen konnten Sie missy entspannen und Sie auf den Bauch auf die Matte legen.Missy konnte Williams Stimme hören über Ihr. „Du hast es gut gemacht“, sagte er leise. “Die Menge fängt an, auf deiner Seite zu sein.“Er kicherte ansehnlich. Es war ein sehr trockenes lachen, ohne humor. Eher ein Statement der Hoffnung als Lustigkeit. „Aber ich glaube nicht, dass es genug ist, um Mistress Soo zu zwingen, dich zu beruhigen.“Es gab kein lachen oder andere Emotionen in seiner Stimme, als er sagte: „es tut mir Leid, missy. Ich wollte das nicht passieren.“Als William missy zu Ihren Füßen geholfen hatte, war Ihr Käfig bereits auf den Boden gefallen. Sie war sehr wackelig, als Sie zum Käfig ging. Als er Ihr beim betreten half, sagte er bitterlich, “Ich weiß nicht warum, aber ich denke, das ist wirklich gegen mich. Ich muss Herrin Soo irgendwo entlang der Linie angepisst haben und das ist Ihre Art, mich wieder anzugreifen.“Er schlug die Tür zu. „Sie ist eine manipulative, sadistische Schlampe“, schimpfte er. „All dies war nur Ihre Art sicherzustellen, dass Sie zu müde und zu wund waren, um etwas zu tun, als Sie in den ring kam. Sie plant alles, und alles geht immer genau so, wie Sie es geplant hat.“William trat zurück aus dem Käfig, als es in die Luft stieg.“Danke für das pep-Gespräch“, sagte missy leise. “Du hättest zumindest hielt den Vorwand aufrecht und sagte mir, ich solle meine stärken nutzen, um Ihre Schwäche anzugreifen.“Missy sah zu, wie Herrin Soo sorgfältig den ring inspizierte. Sie testete jedes der Seile und stampfte Ihren Fuß auf die Matte an mehreren stellen. Dann ging Sie rüber und inspizierte sorgfältig die Fesseln auf der Prügel– machen, dass stockschläge-Bank.“Was sind Ihre stärken?“missy dachte, als Sie die Herrin sah sehr sorgfältig überprüfen Sie Ihre Vorbereitungen. „Eins“, sagte Sie laut, “ du bist auf alles sehr gut vorbereitet.“Für ein paar Minuten mehr zu beobachten, fügte Sie hinzu,“ Zwei, du bist größer und muskulöser als ich.“Finger hochhalten, um zu zählen, sagte Sie,“ und drei… drei… drei…. Was hast du sonst noch, was ich nicht habe– ich meine außer Haaren?“Missy verstummte mit Ihren Augen öffnen Sie weit, als Sie auf die Herrin starrte. „Haar!“Sie sagte aufgeregt zu sich selbst. “Sie hat Haare! Wenn das enge Brötchen gelöst wäre, würde Ihr Haar wahrscheinlich zumindest an Ihrer Taille hängen.“Missy klatschte Ihre Hände zusammen und prallte auf und ab, als Sie laut sagte: „Das ist keine Stärke. Das ist eine Schwäche! Jetzt muss ich nur noch herausfinden, wie ich meine stärken gegen Sie einsetzen kann… wenn ich hab welche.““Ich muss mir das viel überlegen“, sagte Sie sich, als Sie sich in Ihren Käfig drehte. Ohne wirklich darüber nachzudenken lehnte Sie sich gegen die Gitterstäbe und hob Ihre Füße gegen die Boden der Stäbe auf der gegenüberliegenden Seite. Die Menge applaudierte dem Auftritt Ihrer dunkelroten und geschwollenen Arschbacken, aber missy bemerkte es nicht. Sie versuchte, eine Kraft zu finden, die Sie gebrauchen konnte gegen die Schwäche der Herrin. Sie dachte noch, als Ihr Käfig in den ring zu steigen begann.Niemand war im ring, als Ihr Käfig den Boden berührte. William trat durch die Seile und öffnete die Tür zu Ihrem Käfig. Sein Gesicht war noch rot vor Wut, als er Ihr zwanzig Minuten zuvor in den Käfig half. “Was ist Los?“Sie fragte.“Sie werden es bald herausfinden genug“, sagte er durch geballte Zähne.“Aber ich denke, ich habe einen plan“, sagte Sie und versuchte, nicht verzweifelt zu klingen. “Ich muss wissen, was passieren wird.““Diese verdammte Schlampe hat das Letzte eingerichtet Kampf als spike pin match.“er antwortete.“Was ist das?“Sie fragte.Er Griff in eine kleine Tasche, die in Ihrer Ecke saß und zog einen seltsam aussehenden Analplug mit einem langen Griff heraus. Spitze war länger als normal und endete in einem fast scharfen Punkt. Es gab den normalen breiten Punkt gefolgt von einem dünnen Schaft, aber dieser Welle folgte ein flacher Kreis aus Hartgummi etwa vier Zoll über. Das ganze wurde an einem starken Griff getragen, der fast wie der Lenkergriff eines Motorrads aussah. „Das“, sagte er, “ ist eine Spitze.“Er hat es Ihr auch gegeben. “Der Kampf ist nicht vorbei, bis einer von Euch das dem anderen Kämpfer in den Arsch rammt.“Er schaute auf die eckzahnbank. „Die Herrin hat sechs Wachleute angeheuert, um dich zu packen, sobald du versetzt bist und dich nimmst rüber zur eckzahnbank. Ich weiß nicht, ob Sie vorhat, dich mit der Spitze an Ort und Stelle zu ersticken oder nicht.“Er spuckte auf den Bühnenboden außerhalb des Rings. Missy hatte ihn nur einmal zuvor so aufgeregt gesehen. “Sie hat auch mit dem Richter für Sie arrangiert-technisch für den Verlierer des Spiels-eine Stunde lang zurückhaltend auf der Eckbank zu verbringen, also Wette ich, dass Sie es in Ort.““Oh,“ war alles, was missy sagen konnte.William legte seine hand auf Ihre Schulter und sagte leise: „du wirst das irgendwie durchstehen. Und eines Tages wirst du– wir-unsere Rache haben.”“Dank,” missy sagte, als Sie die seltsame analspitze studierte.Das Publikum wurde langsam nervös. Das Summen des Gesprächs wurde immer lauter, als Sie sich zu Fragen begannen, was die show hielt. Plötzlich boomte die Stimme eines Ansagers aus dem Soundsystem. „Meine Damen und Herren,“ sagte der Mann. “Heute wirst du Zeuge von etwas, das sehr selten passiert. Heute, für Ihre Vergnügen… und Ihre…, Herrin Soo, selbst, wird in diesem Kampf als Kandidatin in den ring treten.“Als er Sprach, trat Herrin Soo auf die Bühne. Sie trug eine schwarze Seidenrobe mit der name „Soo“ in weißen Buchstaben auf der Rückseite. Sie ließ den gewandring fallen und trat durch die Seile. Ihr nackter und geölter Körper glänzte in Perfektion, als Sie absichtlich Ihre Muskeln für die brüllende Menge. Der gut getrimmte Strohhalm aus dunklen schwarzen Haaren zwischen Ihren Beinen verkündete Sie, eine freie Frau zu sein.“Um diesen Kampf heute noch spezieller zu machen“, fuhr der Ansager Fort, “ Herrin Soo hat für dieses Spiel ein spike-pin-Spiel arrangiert.“Er hielt an, um das laute „Ohhh ‚ s“ aus der Menge etwas verblassen zu lassen, bevor er es erklärte. “Für diejenigen unter Euch, die noch nie einen spike pin match, dieser Kampf endet nicht, wenn die Schultern des Gegners auf der Matte fixiert sind. Dieses Spiel endet, wenn deine Spitze in das Arschloch deines Gegners gezwungen wird.“Er musste wieder pausieren für der Jubel und die Schreie der Menge verblassen. „Unsere crew wird nun sicherstellen, dass die spikes richtig geschmiert sind. Das Spiel beginnt dann, wenn die Glocke läutet.“Missy Stand hüpfend in Ihr Ecke. „Ihre Schwäche ist Ihr Haar, aber was ist meine Stärke? … Was ist meine Stärke? Was ist meine Stärke?Eine der Crew der Herrin kam an Ihre Ecke mit einem Rohr des babyölgels wie Sie normalerweise verwendet, um Ihren Körper zu schmieren. Er drückte einen großen glop des fettigen Gels auf den spike und rieb ihn dann über den Analplug. Nachdem er einen weiteren glop auf die Spitze des Spikes gelegt hatte, „Stellen Sie sicher, dass Sie das nicht auf Ihre Hände bekommen. Es rutschig. Es könnte dazu führen, dass Sie verlieren.““Ich glaube nicht, dass es einen großen Unterschied machen wird“, antwortete Sie mit einem krummen lächeln. “Ich habe bereits effektiv verloren. Ich habe nichts mehr zu verlieren.“Das ist meine Stärke“, sagte Sie laut und erschrak den Mann. “Ich habe nichts zu verlieren.“Die Glocke klingelte an diesem Punkt und missy explodierte aus Ihrer Ecke in einem Toten Lauf. Mistress Soo Stand vor überraschung gefroren, als Sie Missy erstaunt ansah. Es gab keinen Zweck für diesen Angriff. Missy konnte nicht hoffen, Sie zu schlagen, egal wie hart schlug Sie Sie. Die Herrin verspannte Ihre Beine in Vorbereitung auf missy abzulenken und klopfte Sie auf die Matte.Aber missy hatte noch mehr überraschungen für Mistress Soo. Die Herrin erwartet missy zu doch statt sich wie ein Liebhaber in die Luft zu sprengen, nahm missy Ihren Mann von einer langen Reise mit nach Hause. Sie landete flach gegen die Mätressen Oberkörper und schnell wickelte Ihre Beine um die Mätressen Taille mit Ihren Armen um den Hals.“Das war dumm!“die Herrin schrie, als Sie den spike heraufbrachte, beabsichtigte, ihn nach Hause zu fahren und das Spiel fast zu beenden, bevor es begann. Missys Arsch hing offen und sehr verletzlich auf Soos taillenniveau, aber ein bewegliches Ziel ist sehr schwer zu treffen.Missy warf sich heftig hin und her, um den spike davon abzuhalten, seinen zu finden Ziel. Die ganze Zeit, Ihre freie hand und die Finger, die Sie in der anderen hand ersparen konnte, während Sie die Spitze hielten, klauten das dicht gepackte Haar auf Mistress Soos Kopf.Herrin war zu absichtlich, missy ‚ s Arsch zu spicken, um zu bemerken, dass Ihre Haare sich entwirrt haben. Zuerst hing ein paar dunkle schwarze Strähnen Ihren Rücken hinunter und dann das gesamte Brötchen auspackte schwarze Haare bedeckten den Rücken der Herrin.Das ist, wenn missy Griff der, dass Haare mit all Ihrer macht und entsperrte Ihre Beine aus um die Taille der Herrin. Sie schob sich gegen Herrin Soos Oberschenkel mit den Füßen und schob sich mit aller Kraft zurück.Die Kombination aus überraschung, Schmerz und Druck zog die Herrin von Ihren Füßen Weg. Sie landete mit einem lauten “Thud!“Gesicht nach unten auf der Matte mit missy mit dem Gesicht nach unten auf dem Rücken.Wut und adrenalin sind eine starke Kombination. Missy fuhr Ihren spike in einer Bewegung nach Hause. Der Schrei der Herrin war laut genug, um auch über das aufgeregte brüllen der Menge zu hören.Missy sprang auf und rannte zurück zu Ihrer Ecke. Sie war sich nicht sicher, was Mistress Soo Ihr antun würde. Ihre Befürchtungen seien jedoch unbegründet. Die sechs burly security-Männer, die die Herrin angeheuert hatte, um missy in den Rohrstock zu ziehen, schwärmten in den ring und überwältigten Sie.“Nein, Nein, NEIN!“Sie schrie. “So soll es nicht weitergehen sei!““Wir gehen an unseren Vertrag“, schnappte sich einer der Männer, als die Herrin versuchte, ihm ins Gesicht zu kratzen. „Und unser Vertrag sagt, den Verlierer auf die Bank zu setzen.“Ein anderer der Männer rief: verloren, Schlampe!“Offensichtlich war William nicht der einzige, der Mistress Soo nicht mochte.Nachdem Herrin Soo fest auf der eckzahnbank zurückhaltend war, kehrte einer der Männer mit einem langen, flexible Rohrstock und reichte es an missy. Ein Mann Stand neben ihm und hielt ein Mikrofon in der Hand.“Ich bin eine strafsklavin“, sagte missy leise. “Es ist mir verboten, eine freie Frau zu schlagen.“Sie lächelte dann breit, “ So wird mein Meister den Stock schwingen müssen.“William war jetzt neben Ihr und der crewman reichte ihm den Stock. „Ich darf aber die Striche zählen“, fügte missy mit einem eigenen lächeln hinzu jetzt spaltet Sie praktisch Ihr Gesicht.Beide gingen dorthin, wo der Arsch der Herrin in der besten Position für stockschläge gehalten wurde. Es war auch die beste position für das Publikum, einen perfekten Blick auf Ihr Aufprall. Die Herrin, währenddessen, schrie eine Litanei von Obszönitäten aus, als Sie in position kamen.William schlug den Stock mehrmals hin und her, so dass er wie eine wütende Biene summte. Dann umkreiste er es mit seinem Handgelenk und brachte es knapp über den Griff des Spikes, der immer noch aus Mistress Soos Arsch ragte.“Aiiieeee!“Sie schrie. Dann begann Sie zu fluchen William direkt an. „Mister Wilson, du Hurensohn“, schrie Sie, “ ich werde deinen pompösen weißen Arsch kriegen, wenn es mich den rest meines Lebens dauert.“William lächelte nur und legte einen weiteren Strich über Ihr Arsch, dieses mal, knapp unter dem Griff der Spitze. Ihr Schrei war etwas lauter und viel länger. Sie begann, Worte zu kombinieren, die die meisten Zuschauer zuvor noch nie gehört hatten.Der der Dritte Schlag lag wieder über dem Griff, etwa einen Zentimeter über dem ersten Schlag. Ihr Schrei mischte sich in Ihre Fluchworte und Sie begann missy in Ihre Drohungen aufzunehmen. Das Publikum lachte, als Sie versprach missy, dass Sie “dich kahl schnappen würde.“Ihr lachen nahm zu, als missy sich erhob und Ihre hand über Ihren haarlosen Kopf rieb.William legte sanft den Stock gegen die Mistress Arsch, um Sie wissen zu lassen, wo der nächste Schlaganfall landen würde. Wenn er genau in seiner Vorhersage war, würde eine neue welt ein Viertel Zoll unter dem unteren Streifen derzeit auf Ihrem Arsch erscheinen.Seiner Ziel war genau. Die neue welt erschien und die Herrin wackelte vor Schmerzen und schrie noch lauter als zuvor. Überraschenderweise wechselte Sie dann ins Spanische.William Stand immer noch starrte Ihren Arsch an. Sein Mund funktionierte, aber keine Worte kamen heraus. Dann schrie er laut: „Juanita Saunders!“Er wandte sich an missy und sagte:“ Diese Schlampe hat vor acht Jahren die Kaution übersprungen und meine Ermittler haben Sie aufgespürt. Ich habe Sie persönlich zurückgebracht. Sie verdreifachten Ihre Kaution. Ich würde es nicht decken. Keiner der anderen kautionäre würde das tun. Hölle, keiner von uns hätte es abgedeckt wenn Sie es halbieren.“Er richtete den Stock auf Sie und fügte hinzu,“ Sie verbarrikadierte einige Sauger in sein Haus zu setzen. Er dachte, Sie liebt ihn. Ihr Vertrauen kostete ihn sein Haus.“Er schwang noch einmal an Ihr Arsch. Es war offensichtlich, dass hinter dieser Schaukel viel mehr Kraft steckt als zuvor. Die Kraft hat seine Genauigkeit nicht verringert. Eine neue welt, rinnendes Blut, gebildet knapp über der Spitze Streifen.Juanita schlug jetzt so heftig zu, dass es aussah, als würde Sie die Fesseln von der Bank lösen. Schreie und Grunzen nahmen den Platz Ihrer Vereidigung ein.William ging herum, so dass er könnte Ihr Gesicht sehen. „Das orientalische outfit hat mich getäuscht“, sagte er. “Ich dachte, du siehst vertraut aus, aber ich konnte dich nicht platzieren.“Er peitschte den Stock hin und her unter Ihr Gesicht. “Ich weiß, dass du den Richter bestochen oder erpresst hast, um deine show hier anzuziehen. Aber sobald er weiß, dass Sie nur Juanita Saunders sind und dass Sie, wer weiß, wie viele Haftbefehle es für Ihre Verhaftung gibt, er wird deinen Arsch ins Gefängnis stecken.“Sie hat versucht, ihn zu spucken, aber er hat sich leicht zurückgezogen und sagte langsam, „Das nächste mal, wenn du hier draußen erscheinst“, sagte er grimmig, “ es ist wahrscheinlich, dass du als einer der Nackte Wrestler statt der ringmaster.“Die sechs wrestler-Sklaven hatten sich hinter William versammelt. Einer von Ihnen sagte laut: “Nein! Sende Sie in die Minen, um die Karren zu ziehen, wie Sie es so vielen angetan hat von uns. Ich bin sicher, Sie wird dort herzlich willkommen geheißen.““Hörst du das, Juanita?“er fragte, als er wieder um die eckzahnbank ging. „Siehst du, wie sehr Sie dich lieben?“Er schlug den Rohrstock ein das Letzte mal in Ihren Arsch. Sie jammerte und prügelte für einige Sekunden, sagte aber nichts anderes.Als Sie sich beruhigt hatte, legte er den Stock vorsichtig über Ihren Arsch und sagte angenehm: „Du bleib eine Weile hier, Juanita. Ich muss telefonieren.“William ging zurück zu missy und sagte:“ Technisch gesehen, nimmt Sie Ihren Platz auf dem display ein, damit Sie nicht wirklich zurückgehen müssen oben im Käfig.“Missy lächelte und antwortete,“ und vermisse die chance, Sie anzustarren, während die Menge Sie beleidigt und Fotos von Ihrem blutenden Arsch macht? Nicht auf dein Leben.“Der Käfig war schon auf der Boden des Rings. Missy trat hinein und zog die Tür hinter sich zu.Als Sie über dem ring hing, wechselte missy zwischen streicheln sich und drücken Ihren Arsch gegen die vorderen bars so die Leute konnten sehen, wie rot es geworden war.Während der anzeigenstunde zerlegte die crew den ring und entfernte ihn. Am Ende der Stunde konnte missy als zwei Sheriffs von oben Zuschauen Abgeordnete gingen auf die Bühne und befreiten Juanita Saunders von Ihren Fesseln. Sie drehten Sie um und fesselten Ihre Hände hinter Ihrem Rücken. Sie führten Sie dann von der Bühne, ohne das anal zu entfernen spike verlässt missy und alle anderen Zuschauer Fragen sich, wie Sie sich im Streifenwagen setzen würde.Kurz darauf fuhr William auf die Bühne und der Käfig wurde an Ort und Stelle abgesenkt auf dem Anhänger. Missy rannte Ihre Hände leicht über Ihre Arschbacken. Sie konnte die Hitze und Schwellung von den vier Schlägen spüren, aber der Schmerz war Weg, oder zumindest war es von den Gefühlen überwältigt, dass kam davon, Herrin Soo im ring besiegt zu haben.Als Sie zurück zum Wohnmobil kamen, sagte William Ihr, Sie solle Aufräumen, sich mit dem Gesicht auf das Bett legen und er würde die Salbe auf Ihre Schnitte und Prellungen schmieren. Sie fast hätte Sie ihm gesagt, dass es nicht nötig war, aber dann erinnerte Sie sich, wie gut Williams Hände sich an Ihrem Körper fühlen konnten.“Ich brauche vielleicht ein wenig mehr als das“, sagte Sie mit einem lächeln.William lachte und sagte “ “ Wenn ich eine zweite Anwendung auf vor dem Schlafengehen. OK?““OK,“ lachte Sie. Dann schaute Sie William an, der leicht auf und ab hüpfte. “Wir haben gewonnen. Wir haben gewonnen. Ich schlug Sie!““Sie haben, missy,“ antwortete William. “Das hast du getan.“= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = ENDE KAPITEL ZEHN von Dreizehnbitte denken Sie daran, indem Sie auf einen der Sterne am Ende der Geschichte zu Stimmen. Wenn Sie mochte es wirklich, klicken Sie auf 5. Wenn Sie es wirklich hasste, klicken Sie auf 1, aber bitte klicken Sie auf etwas. = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = Kapitel Zusammenfassungkapitel Eins: Vicki LeClaire ist von allen verurteilt Vermittlungsgebühren. Eine Verurteilung wird von William Wilson, einem professionellen sklavenstrafverhandler, ausgehandelt. Dieses Kapitel stellt in Erster Linie die Szene für den rest des Buches. Sobald das getan ist, die Aktion am Ende geht es um öffentliche Nacktheit und öffentliche Demütigung.Kapitel Zwei: Vickis „Tag der Buße“ und Ihr demütigender Abstieg in die Sklaverei, einschließlich der Umbenennung in slave missy. Dieser Kapitel konzentriert sich vor allem auf öffentliche Nacktheit und öffentliche Demütigung.Kapitel Drei: die erste von missy ‚ s 11 Tagen öffentlicher Bestrafung. An diesem ersten Tag der Bestrafung, Meister Hiroya Takahashi zeigt richtig ausgebildete ponymädchen und weist missy auf den richtigen Weg, um eine Bestrafung spanking zu erhalten. Der Fokus dieses Kapitels liegt auf pony girls und public spanking.Kapitel Vier: das zweite Tag der Bestrafung beginnt mit einem Auspeitschen Wettbewerb von einer Firma namens Judicial Placements Incorporated. Ihr Verhandlungsführer… und neuer Meister, William Wilson, flogs missy die erforderlichen sechsundvierzig mal erfülle die Bedingungen Ihres Satzes. Dieses Kapitel konzentriert sich voll und ganz auf nicht konsensuelles Auspeitschen.Kapitel Fünf: Sklavin missy ‚ s Dritter Tag der Bestrafung. Sie unterliegt erneut einer Prügelei, diesmal von der Leiterin eines privaten mädchenreformatoriums. Vor Ihrer Prügelei erhalten einige der Jungen Frauen aus dem reformatorischen auch öffentliche Bestrafung. Dies ist ein spanking Kapitel mit bloßer hand, Pantoffel, Paddel und Ledergürtel.Kapitel Sechs: der vierte Tag. An diesem Tag der Bestrafung wird Sie gestochen… von einem Roboter oder genauer gesagt von einer computergesteuerten mechanischen prügelmaschine. Bevor Ihr stockschläge, James Madison demonstriert die Maschinen seiner Firma. Dieses Kapitel konzentriert sich auf mechanisches Auspeitschen, paddeln und caning. Es auch sich mit der selbst-bondage-und-Schmerz-Vergnügen.Kapitel Sieben: der fünfte Tag. Sklavin missy wird mit Wasser in Kombination mit Hitze, Kälte und Strom bestraft. Dieses Kapitel konzentriert sich auf verschiedene Arten von Wasser Strafe.Kapitel Acht: am sechsten Tag Ihrer Strafe ist missy eingeführt zu “ der Whipmaster.“Bevor er Sie bestraft, demonstriert er seine Fähigkeiten. Das Kapitel konzentriert sich auf öffentliche Nacktheit, öffentliche Demütigung und öffentliche Auspeitschung ein anderer.Kapitel Neun: der siebte Tag für slave missy ist ein Tag für Elektro-Bestrafung. Slave missy wird Teil der vidshow, “ Wheel of Pleasure, Wheel of Pain.“Kapitel Zehn: der achte Tag führt eine einzigartige Bestrafung ein-Bestrafung durch Kampf. Es gibt auch eine unterkarte von slave wrestling mit Demütigung und Schmerz für den Verlierer.Kapitel Elf: der neunte Tag der Bestrafung ist ein Lotterie. Der öffentlichkeit wird die chance gegeben, den reuigen Terroristen zu paddeln. Acht glückliche Gewinner erhalten jeweils fünf swats mit einem speziellen Paddel zu geben. Ein glücklicher Gewinner bekommt die sechsundvierzig zu beenden erforderlich für Ihre Strafe, indem Sie sechs Paddel über missy ‚ s Arsch legt. Die unterkarte ist auch Teil der Lotterie. Drei Sklaven in not Strafe erhalten jeweils 20 swats, wieder mit ein Lottogewinner liefert 5 dieser swats. Hinzu kommen zwei ehrenamtliche Helfer. Eines ist ein männliches Mitglied der bühnencrew, das als schmerzschlampe herauskommt. Die andere ist eine Frau, die bei jede Leistung so weit und will öffentliche Bestrafung und Demütigung erleben. Ihr ist ein Sonderfall und Ihr Mann wird liefern, wie viele swats es braucht, um Ihr Sperma zu machen. Fünfundzwanzig Gewinner wurden gewählt, um teilzunehmen. Jeder wurde gebeten, einen kurzen essay zu schreiben, warum Sie derjenige sein sollten, der die letzten sechs an den reuigen Terroristen liefert. Der Gewinner beendet missy.Kapitel Zwölf: Dieser zehnte Tag kehrt missy zur alten Schule Strafe zurück, als Sie eine altmodische Rohrstock erhält. Es gibt auch einen Wettbewerb zwischen Sklaven, um zu sehen, wer den meisten Schlägen des Rohres standhalten kann.Kapitel Dreizehn: (Letztes Kapitel) Sklavin missy erreicht endlich Ihren letzten Tag der Bestrafung. Nachdem missy von hand, Pantoffel, Paddel, Stock, Wasser und Strom bestraft wurde, wird Sie gerne bestraft. Sie wird in ein high-tech-denial/teasing/edging-Gerät geschnallt und 46 mal zum Orgasmus gebracht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*